• Telefonnr.: +49 89 4534-6350
  • |
  • Fax: +49 89 4534-6359
  • |
  • Email
Skip Navigation Links

Wettbewerbe

Zehntausende Teams aus Schulen und Kindertagesstätten nehmen jedes Jahr an internationalen Wettbewerben in den Bereichen Maschinenbau und Robotertechnik teil und verwenden dabei die Lehrmittel von LEGO® Education. Die Wettbewerbe werden von Fachkräften aus der Industrie sowie von Lehrkräften veranstaltet, die das Interesse an Physik, Technik und den Erfindungsreichtum von Kindern bereits in einem frühen Alter fördern möchten.

Jr. FIRST® LEGO® League

Jedes Jahr regt Jr. FLL die Fantasie von Tausenden 6- bis 9-Jährigen an und lässt sie über einer Aufgabe aus dem wirklichen Leben brüten, die durch Forschung, kritische Überlegungen und Einfallsreichtum gelöst werden muss. Unter Anleitung von Erwachsenen arbeiten die Schüler mit den Bausteinen und den beweglichen Teilen aus den Sets von LEGO Technic, um Lösungen zu entwickeln und zur Begutachtung vorzulegen. Die Schülerinnen und Schüler befassen sich mit Herausforderungen aus dem wirklichen Leben, mit denen die Wissenschaftler heute konfrontiert sind, und präsentieren ihre Überlegungen und Ideen auf Show-Me-Postern.

Im Jahr 2010 haben ca. 1.500 Teams aus den USA, Kanada, den Niederlanden und Belgien an der Junior FIRST LEGO League (Jr. FLL) teilgenommen. Der Teilnahmezeitraum reicht von September bis Juli. Weitere Informationen finden Sie unter: www.usfirst.org/roboticsprograms/jfll

 
 

FIRST® LEGO® League (FLL)

FLL ist ein Robotertechnikprogramm für 9- bis 16-Jährige (9- bis 14-Jährige in den USA und Kanada), das Kinder für Wissenschaft und Technik begeistern soll und ihnen wertvolle Fähigkeiten für das Leben und die spätere Arbeit vermittelt. FLL kann im Unterricht genutzt werden, ist aber nicht ausschließlich für diesen Zweck vorgesehen. Teams aus maximal 10 Kindern und mindestens einer erwachsenen Betreuungsperson, die z. B. auch in einem Verein organisiert sein können, zu Hause unterrichtet werden oder einfach nur miteinander befreundet sind und an etwas ganz Besonderem teilnehmen möchten.

FLL ist eine Allianz aus FIRST® und The LEGO Group. Im Jahr 2010 haben mehr 14.500 Teams aus 59 Ländern teilgenommen und rund um den Globus wurden mehr als 40 Qualifikationswettbewerbe veranstaltet. Der Teilnahmezeitraum reicht von September bis April. Weitere Informationen finden Sie unter:  www.FIRSTLEGOleague.org

 
 

FIRST® Tech Challenge

FTC wurde von FIRST konzipiert und baut auf ähnlichen Prinzipien auf wie die FLL, richtet sich aber an die 14- bis 18-Jährigen. Teams aus maximal 10 Schülerinnen und Schülern treten mit einem Sportrobotermodell gegeneinander an. Die Schülerinnen und Schüler, die Betreuungspersonen, die Mentoren und die freiwilligen Helfer müssen eine Strategie entwickeln und Roboter bauen, die auf bewährten Prinzipien aus dem Bereich des Maschinenbaus fußen.

Preise werden sowohl für den Wettbewerb selbst als auch für die Konstruktion und für sonstige Verdienste um das Gemeinwohl und um das wirkliche Leben verliehen. Das siegreiche Team erhält Hochschulstipendien mit einem Gesamtvolumen von nahezu 7 Mio. USD. Im Jahr 2010 haben 1.300 Teams aus fünf Ländern (den USA und Kanada, den Niederlanden, Mexiko und China) an der FTC teilgenommen.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.usfirst.org/roboticsprograms/ftc  

 
 

World Robot Olympiad

Die World Robot Olympiad (WRO) bringt junge Menschen aus aller Welt zusammen, damit sie bei anspruchsvollen und lehrreichen Roboterwettbewerben ihre Kreativität ausleben und ihre Problemlösungsfähigkeiten weiterentwickeln. Die Schulen sind dazu eingeladen, 2er- oder 3er-Teams aus einer von drei Altersgruppen zwischen 7 und 19 Jahren anzumelden.

Bei dem Wettbewerb in der Regular Category müssen die teilnehmenden Teams Roboter entwerfen, bauen und programmieren, um eine bestimmte Aufgabe zu erfüllen. Die Teams, die an dem themenspezifischen offenen Wettbewerb in der Open Category teilnehmen, benutzen ihre Fähigkeiten, um komplexere Robotertechnik-Lösungen zu konstruieren. 2011 wurde bei der WRO die Roboter-Fußballmeisterschaft WRO GEN II Football eingeführt. Sämtliche WRO-Wettbewerbe basieren auf LEGO® MINDSTORMS®.

Im Jahr 2010 haben mehr als 12.000 Teams in über 30 Ländern teilgenommen. Der Teilnahmezeitraum erstreckt sich von März bis November.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.wroboto.org

 
 

 

  • LEGO, das LEGO Logo, die Minifigur, DUPLO, LEGENDS OF CHIMA, NINJAGO, MINDSTORMS und MIXELS sind Warenzeichen der LEGO Group.
    ©2014 The LEGO® Group. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Seite stimmen Sie den Geschäftsbedingungen zu.