Hinauffahren

Wie steil wird eure Rampe?

engage-2-6

Die Formula Offroad ist ein Autorennen mit einer sehr schwierigen Rennstrecke, die auch steile Hügel umfasst. Dieser Rennsport wurde in Island erfunden, um Spenden für Rettungsmannschaften zu sammeln und auf ihre Arbeit aufmerksam zu machen. Denn in Island müssen sich diese Teams ihren Weg durch schwieriges Terrain bahnen, um Leben zu retten.

Fallen euch Situationen ein, in denen es nützlich ist, wenn man eine steile Strecke hinauffahren kann?

Diese Aufgabe ist eine echte Herausforderung!

explore-2-6

Konstruiert, baut und programmiert einen Roboter, der eine möglichst steile Rampe hinauffahren kann.

Denkt darüber nach, wie ihr seine Motorleistung optimal ausnutzen könnt.

Konstruiert, baut und programmiert euren Roboter.

step-brainstorm

Sammelt Lösungsvorschläge und verbessert euren Roboter dann so lange, bis er für den ersten Testversuch bereit ist. Ihr könnt die Aufgabe in kleinere Teilschritte aufteilen und über die folgenden Fragen nachdenken:

  • Wie kann man die Motorleistung mithilfe von Zahnrädern erhöhen?
  • Was müsst ihr beim Konstruieren eures Roboters beachten, damit er eine Steigung überwinden kann?

Testet euren Roboter.

step-run

Notiert die Nummer des Testversuchs, den Steigungswinkel, das Übersetzungsverhältnis und die Motorleistung in einer Tabelle. Lasst ausreichend Platz, um weitere Beobachtungen in der Tabelle aufzuzeichnen.

Führt weitere Testversuche durch, um die maximale Steigung zu finden, die euer Roboter schafft.

Fasst eure Ergebnisse zusammen.

step-present

Verwendet eure Messungen, um die maximale Steigung herauszufinden, die euer Roboter hinauffahren kann.

Welche Aspekte der Konstruktion und Programmierung eures Roboters hatten die größten Auswirkungen auf seine Fähigkeit, eine steile Strecke hinaufzufahren?

Wie habt ihr abgeschnitten?

evaluate

Was habt ihr gut gemacht? Gibt es etwas, das ihr hättet besser machen können?

Fantastisch! Mit Kräften und Bewegung kennt ihr euch jetzt wirklich gut aus. Ihr seid auf einem guten Weg!