Digi-Zug-Set

Kreisförmige Strecke

30-45 Min.
Fortgeschrittene
Vorschule
o-shaped-track

Motivieren

Thumbnail-o-shaped-DE

Fragen Sie die Kinder, ob es etwas gibt, das sie viele Male am Tag oder in der Woche tun (zum Beispiel Zähne putzen, duschen, Zimmer aufräumen).
Erzählen Sie den Kindern, dass sie nun ein anderes Spiel spielen werden.

Bilden Sie mit den Kindern einen Kreis und legen Sie eine Abfolge von Ereignissen fest, die aus hüpfen, springen, rennen, rückwärtsgehen, tanzen, drehen oder anderen Aktionen besteht.
Bitten Sie die Kinder, die vorgeführte Abfolge von Ereignissen nachzumachen und sie mindestens zweimal zu wiederholen (hierbei handelt es sich um eine Schleife).

Tipp: Wählen Sie bei jüngeren Kindern und Einsteigern eine Schleife (Wiederholung) mit
lediglich ein oder zwei Aktionen.

Erforschen

Bitten Sie die Kinder, mit gebogenen und geraden Schienen eine geschlossene Eisenbahnstrecke (O-Form) zu bauen (es sollten zwölf gebogene und vier gerade Schienen verwendet werden).
Lassen Sie die Kinder mithilfe der Baukarten zwei oder drei Orte bauen, die sie mit dem Zug besuchen möchten (auf der rechten Seite sehen Sie ein Beispiel).

Lasst uns einen Ausflug machen!
Benutzen Sie einige LEGO® DUPLO® Figuren als Fahrgäste.
Erklären Sie den Kindern, dass die Fahrgäste im Wald picknicken und anschließend das schöne Schloss besichtigen möchten.
Könnt ihr den Fahrgästen dabei helfen, mit dem Zug erst zum Wald und dann zum Schloss zu fahren?

Tipp: Erinnern Sie die Kinder daran, Funktionssteine zu benutzen, damit der Zug an den
einzelnen Orten anhalten kann. Regen Sie an, die blauen Funktionssteine für Stopps mit
Getränken, Wasser oder Benzin zu benutzen.

o-shaped-track

Erklären

Berichten Sie den Kindern, dass die Fahrgäste viel Spaß an ihrem Ausflug hatten und ihn gerne wiederholen möchten.
Sprechen Sie mit den Kindern darüber, wie sie dabei helfen können, den Ausflug noch einmal zu machen.

Stellen Sie zum Beispiel folgende Fragen:

  • Könnt ihr den Fahrgästen dabei helfen, den gleichen Ausflug noch einmal zu machen? Wie könnte das gehen? (Mit der geschlossenen Strecke lassen sich Schleifen erzeugen.)
  • Welche Funktionssteine nehmt ihr dafür und warum habt ihr diese Steine ausgesucht?

Erweitern

Ermutigen Sie die Kinder dazu, neben der geschlossenen Strecke eine Strecke mit zwei Enden zu bauen.
Sprechen Sie mit den Kindern darüber, wie sich die zwei Strecken voneinander unterscheiden.

Stellen Sie zum Beispiel folgende Fragen:

  • Wie unterscheiden sich diese zwei Streckenformen voneinander?
  • Könnt ihr die gleiche Fahrt auf der Strecke mit den zwei Enden wiederholen? Warum oder warum nicht?

Evaluieren

Evaluieren Sie die Entwicklung der kindlichen Kompetenzen, indem Sie beobachten, ob die Kinder:

  • Gegenstände und Vorgänge genau betrachten und beschreiben.
  • Fragen zu naturwissenschaftlichen und technischen Konzepten stellen.
  • ihr räumliches Vorstellungsvermögen nutzen, um zu verstehen, wie sich Objekte bewegen.
  • Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge erkennen.
  • Problemstellungen erkennen und Lösungsvorschläge entwickeln.
  • Abläufe vorwegnehmen/planen.

Unterstützung für Lehrkräfte

Die Kinder:

  • verstehen, wie mit der geschlossenen Strecke Sequenzen wiederholt werden können.
  • sind dazu in der Lage, unterschiedliche Streckenformen und deren Zweck miteinander zu vergleichen.

Für bis zu sechs Kinder

Digi-Zug-Set (45025)

Die Lerneinheiten aus dem vorliegenden Praxisleitfaden wurden von deutschen Erzieherinnen
und Pädagogen geprüft und mit den Bildungszielen aus den Orientierungsplänen
für
Kindergärten und andere Kindertageseinrichtungen verknüpft. Der Fokus des Praxisleitfadens
liegt auf den Bildungsbereichen „Mathematik“ und „Naturwissenschaften & Informatik &
Technik“. Einige Lerneinheiten sind zudem den Bildungsbereichen „Sprache“ und „Sozialemotionale
Entwicklung“ zuzuordnen.