My XL World

Aktivitäten im Freien

Zoe fährt mit ihren Freunden auf dem Karussell!

0-30 Min.
Einsteiger
Vorschule
45028_lesson-4

Vorbereiten

• Gehe auf die Website www.LEGOeducation/start und schaue dir die Einführungsvideos zu Meine XL-Welt an. • Schaue dir das Video in der rechten oberen Ecke dieser Seite an. Es verschafft dir einen Überblick über diese Übung. • Wähle die Inspirationskarten aus, die du für die Übung brauchst. • Richte in deinem Gruppenraum einen speziellen Bereich ein, in dem die Kinder in Ruhe bauen und mit ihren Modellen spielen können.

Emotionalisieren (5 Minuten)

5 Minuten

Zeige den Kindern die Inspirationskarte zum Karussell und lies die folgende Geschichte vor: Das ist ein Spielplatz in Regenbogenstadt. Xavier, Wei, und Yasmin spielen auf dem Karussell. Wenn sie draußen sind, machen sie das am liebsten. Sie haben einen roten Sitz für Zoe frei gehalten, weil sie wissen, dass das ihre Lieblingsfarbe ist. Zoe ist gerade gekommen. Sie ist total aufgeregt, dass sie mit ihren Freunden spielen kann! Rege ein Gespräch über Aktivitäten im Freien an. Stelle zum Beispiel folgende Fragen: * Was macht ihr am liebsten, wenn ihr draußen seid? * Könnt ihr beschreiben, wie man das macht? * Wie viele Kinder können mitspielen? * Welche Regeln gibt es?

Erkunden (10 Minuten)

10 Minuten

Erkläre den Kindern, dass sie ihr Lieblingsspielgerät auf dem Spielplatz bauen dürfen. Lass sie in Zweiergruppen arbeiten. Jedes Pärchen baut sein Lieblingsspielgerät. Sie können sich ein neues Modell ausdenken oder ein Modell mithilfe der Beispiele unten bauen. Ordne die fertigen Modelle zu einem Spielplatz an.

Erklären (5 Minuten)

5 Minuten

Versammle die Kinder und lass sie abwechselnd mit den LEGO® DUPLO® Figuren zeigen, wie das jeweilige Spielgerät benutzt wird. Lass sie die Regeln erklären. Fordere die Kinder auf, zu überlegen, was genau sie gebaut haben. Rege ein Gespräch an, indem du beispielsweise folgende Fragen stellst: * Warum ist das euer Lieblingsspielgerät? * Worauf müsst ihr aufpassen, wenn ihr damit spielt? (Sprich über mögliche Risiken.)

Erweitern (20 Minuten, Optional)

20 Minuten, Optional

Ermutige jedes Pärchen, einen Spielplatz zu bauen, auf dem alle ihre Lieblingsspielgeräte stehen. Lass sie den LEGO® DUPLO® Freunden die Spielgeräte erklären. Stelle Leitfragen, die den Kindern beim Bauen helfen: * Wie viele Spielgeräte stehen auf deinem Spielplatz? * Wie viele kann man nur alleine benutzen und wie viele kann man zusammen benutzen? * Wo kann man sich ausruhen?

Einschätzen (Während der Übung)

Während der Übung

Schätze den Kompetenzzuwachs der Kinder ein, indem du beobachtest, ob die Kinder: > Mit anderen Kindern in kleinen und großen Gruppen spielen und ob sie die Gruppen- und Spielregeln einhalten * Sich an Gesprächen über Fairness, Freundschaft, Verantwortung, Autorität und Unterschiede beteiligen * Eigene Ideen in die kreativen Projekte einbringen und während des Spiels eigene Ideen entwickeln

Differenzierung

Vereinfache die Übung, indem du: * Jedem Pärchen ein Modell zum Bauen zuweist * Die Übung mit einer kleineren Gruppe (d. h. 3-4 Kindern) durchführst und mehr Unterstützung beim Bauen gibst. Erhöhe den Schwierigkeitsgrad, indem du: > Die Kinder ermutigst, eine Spielmöglichkeit für den Spielplatz zu gestalten, die der ganzen Gruppe Spaß macht.

Erweiterung (Dies dauert länger als die 20-minütige Übung)

Dies dauert länger als die 20-minütige Übung

ERWEITERUNG SPRACHE UND GESTALTEN Bitte die Kinder, ein Bild von ihrer Lieblingsaktivität im Freien zu malen. Sie sollten dabei mit angeben, um welche Aktivität es sich handelt, wer mitspielt und wo sie stattfindet. Zum Schluss sollten sie ihrem Partner ihr Bild erklären.

My-XL-World_Appendix-4
My-XL-World_Appendix-5

Unterstützung für Lehrkräfte

Die Kinder lernen, die Regeln für verschiedene Aktivitäten im Freien zu beschreiben. Daneben lernen sie, welche Risiken manche Aktivitäten im Freien mit sich bringen.

Meine XL-Welt Inspirationskarten