HAAAAALT!

lesson-header

Was? Es funktioniert nicht immer wie erwartet?

Wie meistert ihr normalerweise eine neue Herausforderung?

Baut ein Nashorn!

student-02

Dieses Modell besteht aus 2 Teilen:

  • Körper des Nashorns
  • Kopf des Nashorns

Das Nashorn soll sich bewegen

SPIKE Extra resources Going Distance Step03-Program - de-de
student-03

Platziert einen LEGO Stein 1 Meter von der Nase des Nashorns entfernt.

Führt das Programm aus und beobachtet, was passiert.

Vor dem Stein anhalten!

student-04

Der LEGO Stein sollte sich immer noch 1 Meter vom Nashorn entfernt befinden. Verändert euer Programm jetzt so, dass das Nashorn so nah wie möglich vor dem Stein anhält, ohne ihn zu berühren.

Bereit für eine Herausforderung?

student-05

Platziert den LEGO Stein 120 cm von der Nase des Nashorns entfernt.

Ihr habt nur einen Versuch, um das Nashorn so zu programmieren, dass es so nah wie möglich vor dem Stein anhält, ohne ihn umzuschmeißen.

Viel Erfolg!

Schafft ihr es, dass das Nashorn anhält, wenn seine Nase eine „Steinmauer“ berührt?

student-06

Erstellt 2 Programmierstapel:

  • einen ohne Sensor
  • einen mit Kraftsensor (die Nase des Nashorns)

Führt die Programmierstapel einzeln aus und beschreibt, wie sich das Verhalten des Nashorns jeweils ändert.

Denkt über eure Leistung nach.

Kyle-Kate-Reflect.png

Was habt ihr gut gemacht? Gibt es etwas, das ihr hättet besser machen können?

Toll, dass ihr diese Aufgabe gelöst habt!